Dienstag, 19. November 2013

Auf die Plätze - Fertig - D E K O !!!

Spätestens nach St. Martin (11.11.) juckt es mich in den Fingern.
Nein, keine Allergie!

Dann hat mich der Deko-Wahn gepackt. Ich kann es kaum erwarten endlich
die Weihnachtsdeko im Keller zu durchstöbern und im Haus zu verteilen.

Selbst die Kinder habe ich mit dem Deko-Virus schon angesteckt.
Komischer weise fällt ihnen auch direkt auf, wenn ich etwas umdekoriert habe.
Man muss dazu sagen, dass ich zwei SÖHNE habe und diese im Alter 7 und 2!!!
Mich als Deko-Mama freut es immer sehr, wenn sie ganz begeistert auf mich
zustürmen und sich über die neue Deko freuen.

Auch das Rutschehäuschen im Garten wird je nach Saison geschmückt!
Natürlich von den Kindern selbst!!!

Im Garten haben sich bereits die ersten Weihnachtswichtel ihre Plätze ausgesucht.
Die Fenstersticker mit Bob dem Baumeister werden durch weihnachtliche Motive
ausgetauscht. Und die Lichterkette im Esszimmerfenster wird durch kleine dicke
Leucht-Schneemänner ersetzt.

Natürlich verschieße ich nicht direkt zu Anfang die ganze Munition.
Nein! Ich fange mit kleinen vorweihnachtlichen Kleinigkeiten an und je nach
Laune und je mehr es auf Weihnachten zu geht kommt immer mehr dazu.

Die Krönung bildet dann der Weihnachtsbaum selber. Seit letztem Jahr dürfen die
Kinder den Baum mit schmücken. Davor hatte das immer das Christkind selber
gemacht!

Da macht es auch nicht mehr ganz so viel aus, dass es draußen irgendwie gar nicht
mehr richtig hell wird. Hier drinnen ist es VIEL gemütlicher.
Fehlt nur noch ein offener Kamin. Daran arbeite ich noch!

In diesen Sinne: Allen eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!
Und denkt dran, am 1. Dezember ist der erste Advent!



Bis dahin!
YPSILON


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen