Montag, 2. September 2013

Ich bin ja so verschossen...

... in meine Sommersprossen.

Manchmal frage ich mich, warum mir des Öfteren Tipps gegeben
werden, wie ich meine Sommersprossen loswerden könnte bzw.
wie sie erst garnicht entstehen würden.

Von "im Winter das Gesicht mit Schnee waschen", über "das
Gesicht mit Zitrone einreiben" bis sogar Laserbehandlung
ist alles dabei.

Ganz zu schweigen, dass ich die oben genannten Methoden nicht
so toll finde, MÖCHTE ich meine Sommersprossen auch nicht loswerden!
Sie gehören einfach zu mir. Sie sind fast schon sowas wie eine
Charactereigenschaft! Ohne SIE würde mir wirklich etwas fehlen.

Und wenn man mal überlegt, die meisten unserer "Helden" hatten
doch Sommersprossen: Pippi Langstrumpf, Pumuckl oder das Sams zum Beispiel!

Ich bleibe meinen Sommersprossen treu! Komme was da wolle!

Bis dahin!
YPSILON

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen