Donnerstag, 5. September 2013

Erzähl doch mal von Früher....

Als ich klein war... also ein Kind meine ich, habe ich diesen Satz
sehr oft zu meiner Mutter gesagt. Zu gerne habe ich den Geschichten
aus ihrer Kindheit gelauscht. Auch wenn es manchmal schwer zu verstehen
war, dass das Leben damals so ganz anders war.

Allerdings habe ich mich als Kind einmal ganz schön in die Nesseln
gesetzt.

Natürlich hat man nicht NUR den Geschichten aus früheren Zeiten gelauscht,
sondern auch ab und zu Fernsehen geguckt.
Fernseher: diese furchtbar riesigen Kisten bei denen man nur am Gerät selber
umschalten oder lauter machen konnte...
Man schaute Filme von Früher: Bonanza, Unsere kleine Farm, Rauchende Colts,
Spielfilme wie Sissi oder die kleinen Strolche.

Eines Abends, als ich in den Genuss gekommen war einen Sissi-Film gucken
zu dürfen schoss es mir auf einmal in den Kopf: der Film handelt doch
von Früher....
Ohne viel darüber nach zu denken rannte ich sofort zu meiner Mutter und
fragte sie, ob sie FRÜHER auch so tolle Reifröcke getragen hätte.
Ich fand diese Frage garnich so unlogisch. Vorallem, weil einem als Kind
bereits ein 20 Jähriger uralt vorkommt..

Ihr könnt euch sicher denken, dass meinen Mama nicht sonderlich erfreut
war über diese Frage....
Für einige Zeit vermied ich es daher lieber nach Geschichten von Früher
zu fragen.

Heute bin ich selbst Mutter und ertappe mich des Öfteren dabei, dass ich
den Kindern Geschichten von Früher erzähle.
Bin mal gespannt wann der Erste fragt wie es denn damals war als es noch
Dinosaurier gab....

Bis dahin!
YPSILON

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen